N26 Konto

Number 26 ist ein Girokonto der anderen Art und bietet viel Neues auf dem Bankenmarkt. Die Gründer haben sich einiges einfallen lassen, um sich von den üblichen Girokonten abzuheben. Herzstück des Kontos ist eine App sowie Online-Banking über den PC, damit alle Möglichkeiten des modernen Mobile Bankings ausgeschöpft werden sollen. Das Konto ist für Banking über Smartphones optimiert worden. In Deutschland und Österreich ist die App für iOS und Android verfügbar.

 Das Konto von N26

Gestartet wurde das gratis Girokonto von N26 im Jänner 2015 und nach einem Jahr hatte N26 bereits über 700.000 Kunden und das Konto sorgt weiter für Furore, weil es ein einfaches Girokonto ohne Mindesteingang, ohne Mindestsaldo ist, welches schnell eröffnet werden kann und über Online und Smartphone Banking schnell und einfach zugänglich ist.

Erträge:

Habenzinsen Girokonto: 0,000 %
Habenzinsen Kreditkarte:
Bonus:

Kosten:

Sollzinsen: 8,90 %
Überziehungszinsen: 8,90 %
Kontoführungsgebühr: 0,00 Euro
Gebühr für Bankomatkarte: Erstkarte: 0,00 Euro (mindestens 100 Euro müssen auf das Konto eingegangen sein, damit Bankomatkarte bestellt werden kann)
Partnerkarte: –
Gebühr für Kreditkarte: Erstkarte: 0,00 Euro p.a.
Partnerkarte: –
Bargeldbehebung Bankomatkarte: 1,70 % + 2 € fix
Unbare Bezahlung Bankomatkarte: kostenlos weltweit
Bargeldbehebung Kreditkarte: 1,70 %
Unbare Bezahlung Kreditkarte: kostenlos weltweit
mehr über das N26 Konto »

Antrag und Eröffnung eines Girokontos bei N26

Die Kontoeröffnung soll online schnell in weniger als zehn Minuten erfolgen. So lautet das Versprechen des Unternehmens. Der Weg zur Bankfiliale oder das Anstehen am Postschalter zwecks Identifizierung fallen weg. Stattdessen ist wenigen Schritten die Kontoeröffnung komplett online über Smartphone oder PC möglich. Zunächst werden personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Emailadresse usw. abgefragt. Anschließend schaltet sich ein Mitarbeiter von N26 über die Webcam zur Verifizierung hinzu. Dabei sollte der Personalausweis griffbereit sein, denn Vorder- und Rückseite werden überprüft und fotografiert. Name und Anschrift werden nochmal mündlich vom Mitarbeiter abgefragt. Abschließend wird per SMS ein Code verschickt, der dann online in das passende Feld eingetragen werden soll. Damit wird das Identifikationsverfahren abgeschlossen. Sicherlich ist dieses Verfahren eine zeitgemäße Alternative im Zeitalter des Internets. Ein PostIdent Verfahren ist in Österreich leider nicht möglich.

N26 Bank – vormals Number26 und WireCard Bank AG

Früher war N26 keine Bank, sondern arbeitete mit der WireCard Bank AG zusammen. Seit Ende 2016 ist das aber alles Geschichte und N26 ist eine eigene Bank und hat die Maestro und die MasterCard Kreditkarte selbst herausgegeben. Damit kam es auch zu Veränderungen. Wer mit der Maestro Karte Geld beheben möchte, muss dafür bezahlen. 2 € pro Behebung, daher ist es sinnvoll nur die MasterCard Kreditkarte zur kostenlosen Bargeldbehebung einzusetzen. Auf Bankfilialen wird bewusst verzichtet, die eingesparten Kosten sollen den Kunden zugute kommen.

Service und Kontakt

N26 GmbH
Klosterstr.62
10179 Berlin

[email protected]
Telefon: 030 – 364 286 880
www.n26.com

Das N26 Konto kurz zusammengefasst

Mit dem Girokonto will N26 den Bankenmarkt ein Stück weit revolutionieren. Das Konto bei N26 ist eng verknüpft mit der App und soll den Nutzern ein unkompliziertes und modernes Erlebnis von Bankgeschäften bieten. Dabei ist das Girokonto komplett kostenfrei, dazu gibt es eine Kreditkarte von MasterCard ebenfalls ohne Gebühren. Allerdings funktioniert die Kreditkarte nur auf Guthabenbasis. Ein Mindestgeldeingang ist dafür nicht nötig. Alle Bankgeschäfte werden online entweder über die App oder den PC abgewickelt. Überweisungen sind über das Onlinebanking, per SMS oder Email möglich.

Mit der MasterCard kann weltweit ohne Gebühren Bargeld am Automaten abgehoben werden. Im Ausland geht das natürlich auch in der Fremdwährung zum tagesaktuellen Wechselkurs.

Über die App bekommen die Kunden einen umfassenden Überblick zu ihren Finanzen in Echtzeit. Somit besteht ein vollständiger Überblick zur Verwendung der Karten sowie Transaktionen auf dem Konto. Außerdem kann eine Art Haushaltsbuch mit verschiedenen Kategorien für Einnahmen und Ausgaben geführt werden.

mehr über das N26 Konto »

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei