NFC Kreditkarte

Die sogenannte NFC Kreditkarte ist eine besondere und moderne Form der Kreditkarte, die neben einer klassischen Bezahlung mittels Kreditkartenlesegerätes auch die drahtlose Bezahlung mittels Near Field Communication (NFC) Technik ermöglicht. Dank moderner und innovativer Technik, sowie hohen Sicherheitsstandards ist die sogenannte NFC Kreditkarte somit eine erweitert nutzbare Kreditkarte, die schnelle Zahlungsvorgänge ermöglicht.

So funktioniert eine NFC Kreditkarte


Das Prinzip der NFC Kreditkarte basiert auf einer modernen und innovativen Technik. Die sogenannte Near Field Communication (NFC) Technik basiert auf einer drahtlosen Übermittlung von Daten sowie deren umgehender Verarbeitung.

Eine NFC Kreditkarte ermöglicht

  • Die schnelle Bezahlung von Rechnungen
  • Eine drahtlose Übermittlung aller relevanten Daten zur Bezahlung mittels der Kreditkarte
  • Eine Bezahlung mittels Kreditkarte ohne Notwendigkeit diese in das Kartenlesegerätes einbringen zu müssen.

Um eine Bezahlung mittels NFC Technik vornehmen zu können, braucht es zunächst einmal eine NFC taugliche Kreditkarte. Diese wird inzwischen von allen großen Kreditkartenherstellern (allem voran Visa und Mastercard) für Neukunden als primäre Chipvariante angeboten. Ist die Kreditkarte NFC tauglich kann ein Bezahlvorgang ohne Kartenlesegerät vorgenommen werden. Hierzu muss die NFC Kreditkarte lediglich in Reichweite des NFC-Empfängers gehalten werden. Ist dies geschehen, werden alle relevanten Daten für den Zahlungsvorgang mittels drahtloser Datenübertragung ermittelt und der Zahlvorgang verarbeitet.

Dank der hochwertigen Sicherheitsstandards des NFC Verfahrens ist diese Bezahlmöglichkeit mit einer Kreditkarte als überaus sicher anzusehen. Ein Datendiebstahl durch manipulierte Kartenlesegeräte ist durch die NFC Kreditkarte nicht mehr möglich. Zudem erfolgt die PIN-Eingabe direkt am NFC Gerät, wodurch die Datenübertragung und die Eingabe der PIN voneinander getrennt werden und ein weiterer Sicherheitsaspekt für den Kreditkarteninhaber geschaffen wird.

Die Vorteile der NFC Kreditkarte im Überblick

  • Sehr hohe Sicherheit der Daten dank innovativer Sicherheitskonzepte
  • Drahtlose Übertragung der Daten (Daten könne nicht mehr durch manipulierte Lesegeräte gestohlen werden).
  • Schnelle Zahlungsabwicklung / keine Pin Abfrage bei Zahlungen unter 25,00 Euro

Allem voran für Geschäftskunden bietet die NFC Kreditkarte zahlreiche Vorteile. Ein Bezahlvorgang dauert in der Regel nur noch wenige Sekunden. Im direkten Vergleich mit klassischen Kreditkartenzahlungen ist somit eine Zeitersparnis von mehreren Minuten möglich. Darüber hinaus ist eine Zahlung mit einem Betrag von unter 25,00 Euro je nach Bankinstitut ohne PIN-Eingabe möglich.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments