Jugendkonto

Ein Jugendkonto ist ideal für Kinder und Jugendliche geeignet, welche das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. Kinder und Jugendliche können auf einem Jugendkonto Geld einzahlen, welches sie verdient oder von ihren Eltern als Taschengeld erhalten haben. Wenn sie das Geld benötigen, um etwas zu kaufen, können sie mit ihrer Bankkarte den benötigten Betrag an einem Automaten abheben. Sobald ihr Guthaben aufgebraucht ist, müssen Jugendliche wieder Geld auf das Konto einzahlen, um wieder etwas davon abheben zu können, da das Jugendkonto nicht überzogen werden kann.

weiterlesen